Nyitva tartás

Hétfő, Csütörtök, Péntek

10.00-12.00 és 13.00-16.00

Kedd, Szerda

10.00-12.00 és 13.00-17.30

Szombat

ZÁRVA

Kapcsolat

Büki Művelődési és Sportközpont, Könyvtár:
H-9737 Bük, Eötvös u. 11.
Telefon:
0036-94/558-411
E-mail:
ktar.buk@t-online.hu
Adószám:
16866397-2-18

Umfrage

Ismeri-e online katalógusunkat?

Naptár

M D M D F S S
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 

Gyermekkönyvtár

Benutzeranmeldung

Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.

Vorstellung

 

Neben den zentralen Bibliothekleistungen hielt Gyula Antalovits und seine Familie für wichtig, dass auch die in Bad Bük erholenden Gäste zu den entspannenden Literaturen einen Zugang haben. Um dieses Ziel zu erreichen, wurden Bücher vom Anfang der 70-er Jahre an auch im Bad einige Stunden lang ausgeliehen. Die von Badegästen frei zu besuchende öffentliche Bibliothek wirkte ab 1993 im Freizeitzentrum Bad Bük.

1998 übernahm die Großgemeinde Bük die Erhaltung der Bibliothek und davon beginnend wurde sie als Filialbibliothek betrieben. Nicht nur Bücher und Zeitschriften konnten ausgeliehen und lokal gelesen werden, sondern auch Musik konnte man hören. Die Folge der inzwischen zugenommenen Benützungsgebühr war die mehrmalige Übersiedlung der Filialbibliothek. Die Leistungen kamen zuerst in einen der kleineren Räume des Freizeitzentrums, dann 2011 verließ die Bibliothek auch das Gebäude. Die Gemeindeverwaltung Bük baute den Wartesaal der Bushaltestelle für die Badebibliothek um. Heute erwartet die Bibliothekarin Istvánné Németh die Leser/innen in einer  schön erneuerten Umgebung mit gemütlicher, familiärer Stimmung. Sie findet sich im Bad Bük, am Torinform – Büro, wo neben der Ausleihe ungarn- und fremdsprachiger (deutscher und englischer) Bücher und Zeitschriften auch informatische Anlagen und Internet benützt werden können.